1879
Adolf Glatz
(Er führte den Verein während 34 Jahren!)
Die Zeit der Schülerpräsidenten begann nach dem Rücktritt von Adolf Glatz im Jahre 1913 und dauerte bis ins Jahr 1933 an. Es bekleideten dieses Amt in chronologischer Reihenfolge:

1913
Otto Biedert
1914 
Emil Stebler
1915 
Werner Hansen
1916
Arthur Zwicky
1917 
Adolf Binder
1918 
Theodor Müller
1919 
Otto Merkelbach
1920 
Eduard Bandelier
1921 
Werner Merz
1923 
Jürg Branger
1924 
Walter Matter
1925
Theodor Fessler
1926
Helmut von Bidder
1927
Josy Schneiter
1928
Erich Studer
1929
Ernst Goettisheim
1930
Willy Tschopp
1931 
Arthur Fretz
1932 
Werner Wieser
1932
Emil Strebel
1933
Dr. Albert Bieber
1941
Arthur Fretz
1942
Dr. Ernst Schneider
1949
Dr. Werner Wieser
1957
Dr. Peter Dettwiler
1962
Dr. Peter Goepfert
1964
Max Benz
1969
Hans Kubli
1971
Werner Dietziker
1973
Rolf Leimbacher
1977
Eduard Kühner
1987
Christoph Hablützel
1998
Roland Naef
2002
Alexander Ebi

 

Nächste Spiele

Meisterschaft NLB

Sa 30.9., RTV - HSG Siggenthal/Vom Stein Baden, 18:00 Uhr, Rankhof

Sa 7.10., TV Birsfelden - RTV, 17:00 Uhr, Sporthalle Birsfelden

Sa 14.10., RTV - HC KTV Altdorf, 18:00 Uhr, Sporthalle Rankhof Basel

Sa 4.11., HC Horgen - RTV, 18:30 Uhr, Waldegg

Sa 11.11., RTV - TV Steffisburg, 18:00 Uhr, Sporthalle Rankhof Basel

Mi 22.11., STV Baden - RTV, 20:15 Uhr, Baden Aue

So 26.11., RTV - SG TV Solothurn, 18:00 Uhr, Rankhof

Sa 2.12., SG GS/Kadetten Espoirs SH - RTV, 15:00 h, BBC Arena

Fr 8.12., RTV - TV Möhlin, 20:30 Uhr, Rankhof

Sa 16.12, Lakers Stäfa - RTV, 16:30 Uhr, Frohberg Stäfa

 


nächste Spiele
Tabelle
Fotos der letzten Spiele

Zum Seitenanfang